RISE with SAP

Die Zukunft von SAP liegt in der Cloud – diesen Kurs verfolgt der Softwarekonzern seit geraumer Zeit. RISE with SAP ist ein Service, mit dem SAP seine Kunden in die Cloud führen und ihnen Aufwand für Betrieb von SAP-Applikationen abnehmen will. Syntax hilft Unternehmen dabei, den Nutzen von RISE with SAP für die eigene Organisation zu bewerten – und unterstützt bei der Umsetzung sowie mit SAP Application Management Services.

Was genau ist RISE with SAP?

RISE with SAP ist ein Bundle-Angebot mit SAP S/4HANA als zentralem Baustein. SAP übernimmt dabei die Bereitstellung von Software- und Infrastrukturservices sowie den Cloud-Betrieb bei einem Hyperscaler. Voraussetzung für RISE with SAP ist (falls noch nicht geschehen) die Migration des ERP-Systems in die S/4HANA Cloud. Die dafür notwendigen Consulting- und Entwicklungsleistungen kommen von qualifizierten SAP-Dienstleistern wie Syntax. Unter der Bezeichnung „Business Transformation as a Service“ bündelt SAP im RISE-Paket verschiedene Komponenten und Dienste, die der digitalen Transformation von Unternehmen dienen.

Strategisches Assesessment S/4HANA Whitepaper

Whitepaper

RISE with SAP in drei Etappen

RISE with SAP gleicht einer Reise in drei Etappen: Neugestaltung von Prozessen, technische Migration und Aufbau des intelligenten Unternehmens. Das folgt der Herangehensweise, die auch Syntax seit Jahren erfolgreich und auf Basis von Best Practices betreibt. Auch bei RISE with SAP müssen nicht all diese Abschnitte durchlaufen werden – jedes Unternehmen legt seinen Startpunkt selbst fest, entsprechend dem individuellen Reifegrad. In Kürze sehen diese Etappen folgendermaßen aus:

020 - BC_Blue

Geschäftsprozesse modernisieren

Etablierte und neu entwickelte eigene SAP-Tools und -Verfahren wie Process Discovery helfen Unternehmen dabei, ihre Geschäftsprozesse aufzuräumen und fit für die digitale Transformation zu werden. Die Tools sind Teil von RISE with SAP, bei der Umsetzung unterstützen Sie unsere erfahrenen Experten!

004 - BM_Blue

Technische Migration

Der Wechsel auf das neue ERP-System, sprich S/4HANA Cloud, erfolgt auf Basis des bereits bekannten SAP Readiness Check. Hier wird die bestehende IT-Infrastruktur analysiert und ggf. optimiert. Sobald die Rahmenbedingungen geschaffen sind, erfolgt die eigentliche Migration, bei der Ihnen die SAP-Spezialisten von Syntax mit Rat und Tat zur Seite stehen.

001_TS_Blue

Aufbau des intelligenten Unternehmens

Im Anschluss werden bewährte und neu entworfene Geschäftsprozesse mithilfe der diversen Lösungen und Komponenten, die in der SAP Cloud Platform verfügbar sind, abgebildet. Der Betrieb in der Cloud startet, die SAP-Umgebung wird laufend weiterentwickelt – hier sorgen die Application Management Services von Syntax für Entlastung und stellen sicher, dass Unternehmen selbst so gut wie keinen eigenen Aufwand mehr mit ihrem SAP-System haben.

Woraus besteht RISE with SAP?

  • S/4HANA – je nach Wunsch in der Public- oder der Private-Cloud-Version
  • Hosting der Lösung bei einem Hyperscaler Ihrer Wahl – Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure oder Google Cloud Platform
  • Tools und Services für die Migration in die Cloud, beispielsweise eine Custom Code Migration App, der Readiness Check sowie umfangreicher eLearning Content via Learning Hub
  • SAP Business Process Intelligence für die Optimierung von Geschäftsprozessen mittels Process Discovery, Künstlicher Intelligenz (KI), Robotic Process Automation (RPA) und IoT
  • Guthaben (CPEA Credits = Cloud Platform Enterprise Agreement Credits) für die SAP Business Technology Platform (SAP BTP) (ehemals SAP Cloud Platform)
  •  Einsteigerpaket für das SAP Business Network mit ARIBA Network, SAP Asset Intelligence Network (SAP AIN) und dem SAP Logistics Business Network (SAP LBN)

Checkliste: Eignet sich RISE with SAP für mein Unternehmen?

Für manche Unternehmen ist RISE with SAP gut geeignet, für andere weniger. Vor diesem Hintergrund ist es notwendig, die Details des Angebots genau zu prüfen und mit den eigenen Anforderungen zu vergleichen. Angesichts der Komplexität können Unternehmen dies selten alleine bewerkstelligen. Deshalb haben wir eine Hotline eingerichtet, über die Sie Unterstützung anfordern können. Kommen Sie zu Syntax, wir helfen Ihnen bei RISE with SAP!

Eine erste Checkliste hilft Ihnen schon jetzt bei der Orientierung:

  1. Passt die mit RISE with SAP gelieferte Systemlandschaft zu den Anforderungen meines Unternehmens? Wie weit kann die Organisation sich Standards unterordnen, wie viel Individualisierung ist notwendig?
  2. Wie wirkt sich das neue Lizenzmodell auf meine Kostenstruktur aus? Sinken Kosten tatsächlich oder steigen sie sogar, weil zusätzliche Credits für die BTP Platform erworben werden müssten?
  3. Was sind ihre drängendsten Herausforderungen rund um ERP, Manufacturing Execution Systeme (MES) etc.? Wo hilft RISE with SAP bei der Lösung?
  4. Welche Rolle spielen Tools von Drittanbietern in Ihrer ERP-Umgebung und können Sie auf diese verzichten?
  5. Wie wichtig sind Ihnen persönliche Ansprechpartner, die sich im Fehlerfall optimal mit Ihrer spezifischen SAP-Umgebung auskennen?

Die Entscheidungen rund um RISE with SAP sind essenziell für die Zukunft Ihrer IT-Organisation. Lassen Sie uns darüber sprechen – wir finden gemeinsam mit Ihnen den richtigen Kurs für Ihr Unternehmen.

Wir sind für
Ihre Fragen da
Roman Freidel
Director ERP Services
E-Mail schreiben
+49 152 532 35032