Managed Services in der AWS Cloud

Egal, ob Unternehmen ihren Umstieg auf SAP S/4HANA planen oder auf neue Applikationen setzen wollen – die Wahl der Betriebsplattform fällt heutzutage immer öfter auf die Public Cloud. Hier warten Features wie künstliche Intelligenz, Machine Learning, Analytics, nahezu unbegrenzte Rechenpower und vieles mehr. Willkommen bei Amazon Web Services (AWS) und der Syntax Managed AWS Cloud.

Managed AWS Cloud: Unsere Services für Unternehmen

Mit den Managed AWS Cloud Services schöpfen Kunden alle Vorteile von AWS wirklich aus, gewährleisten Compliance und Sicherheit, profitieren von Kostenvorteilen, entlasten ihre IT – und erhalten Rundum-Service aus einer Hand:

rPCsi9H-mehrHCtmsorU-3oEecue2uTCyH-gHyaiAD0ydOVa3o7bivbEKkb-d_-I2I6yBU4fNBM4Pmf4WCGV_hNbPk19DOGBtKXmTQbX4J-pEn6sRwzO96SZHne9CJeH8Vcr2G2njjDBDJe1oIiiq_2u-G-SzEYVgu1nxqUJXUf5jtWo

Analyse, Beratung und AWS Cloud-Migration

Wir nehmen die Systemlandschaft unter die Lupe, klären individuelle Bedürfnisse und Ziele, entwickeln gemeinsam eine Strategie und identifizieren ein Leuchtturmprojekt als Startpunkt für die Cloud-Reise. Anschließend sorgen wir für eine reibungslose Migration mit bewährten Prozessen und Methoden.

Betrieb, Monitoring und Beheben von Störungen

Auch in der Public Cloud können (virtuelle) Server ausfallen. Wir überwachen kontinuierlich alle Systeme, kümmern uns um Hochverfügbarkeit und Desaster Recovery und erweitern bei Bedarf beispielsweise den Speicherplatz für Datenbanken & Co. automatisch.

Kostenmanagement und Rightsizing

Cloud-Ressourcen sind nicht per se günstig. Hebel, um wirklich Kosten mit der AWS Cloud zu sparen, sind eine festgelegte zeitliche Nutzung sowie das Buchen und Reservieren der tatsächlich benötigten Leistung. Syntax analysiert kundenindividuelle Anforderungen und optimiert kontinuierlich Ihre gebuchten Ressourcen.

Intelligent Autonomous Platform

Mit dieser Plattform bieten wir unseren Kunden nicht nur ein Standardbetriebsmodell, sondern auch ein Quick Setup für den Blitzstart in die Managed AWS Cloud – mit hoher Automatisierung, zuverlässigem Monitoring, umfangreicher Sicherheit und inklusive Backup sowie Scheduling. Die IAP basiert nicht zuletzt auf 10 Jahren AWS-Praxiserfahrung.

AWS Cloud-Migration

Unternehmen können sämtliche Workloads in die AWS Cloud verlagern. In den Syntax Managed AWS Cloud Services stecken praxisbewährte Strategien für die Cloud-Migration – damit das Outsourcing-Projekt in die AWS-Infrastruktur optimal gelingt. Wir gehen bei der AWS Cloud-Migration individuell auf Kundenbedürfnisse ein, nutzen im Sinne der Effizienz beispielsweise Cloudendure oder SAP-eigene Migrationstools und orientieren uns für den Migrationsprozess an den 6 R.

aws-cloud-migration

Re-Hosting

Per Lift and Shift wird eine Anwendung oder ein Prozess 1:1 auf die AWS-Infrastruktur verschoben.

Re-Platform

Eine Anwendung wird aktualisiert und minimal an die AWS Cloud angepasst, um die Vorteile der Cloud besser zu nutzen.

Re-Factor (Architect)

Die Anwendung wird individuell an die AWS-Infrastruktur angepasst oder entwickelt, um wesentliche Cloud-spezifische Vorteile auszunutzen.

Re-Replace

Ist eine Anwendung nicht Cloud-kompatibel oder ist sie durch eine Cloud-native Funktion besser abbildbar, wird sie ersetzt.

Retain

Die Legacy-Anwendung läuft weiter im Rechenzentrum – oder künftig in der Syntax Private Cloud.

Retire

Ungenutzte Anwendungen oder End-of-Life-Applikationen werden nicht mehr migriert.

AWS Cloud Compliance

Syntax AWS Managed Cloud-Kunden profitieren von umfangreicher IT-Security und müssen sich um Compliance sowie Sicherheit in der AWS Cloud keine Sorgen machen. Sie behalten stets die Hoheit und Kontrolle über alle ihre Daten, und mit AWS-Rechenzentren in der Europäischen Union können Compliance-Vorgaben zur Datenspeicherung in der EU auch gesetzeskonform umgesetzt werden.

Die AWS Cloud Compliance umfasst zahlreiche Sicherheitsstandards und vielfältige Compliance-Zertifizierungen wie PCI-DSS, C5, HIPAA/HITECH, FedRAMP, FIPS 140-2 und NIST 800-171; somit lassen sich nahezu alle Compliance-Anforderungen für sehr viele Branchen erfüllen. Zudem zeichnet sich AWS durch höchste physische und Netzwerksicherheit sowie einen starken DDoS-Schutz aus.

Syntax nutzt die AWS Cloud Compliance und Security Services wie AWS Cloud Trail und AWS Cloud Watch für die Überwachung der Infrastruktur sowie die Protokollierung aller Änderungen und Zugriffe, AWS Guard Duty als Machine-Learning-basierte Thread Detection zum Auffinden von Anomalien in Datenströmen, eine Ephemeral Firewall, die sich selbst überwacht, und AWS KMS (Key Management Service) mit der Möglichkeit, jedweden Datenverkehr und Datenspeicherung mit eigenen oder von AWS bereitgestellten Zertifikaten zu verschlüsseln. Und dank ITIL-zertifizierten Prozessen kann Syntax die AWS-Dienste für seine Kunden gemäß anerkannten Best Practices steuern und managen.

AWS Magic Quadrant für Cloud Infrastructure and Platform Services

Managed AWS Cloud: Einsatzszenario

Ein Kunde betrieb seine SAP-Landschaft sowie geschäftskritische Applikationen seit vielen Jahren in der Syntax Private Cloud. Aufgrund neuer Konzernvorgaben sollte die IT-Landschaft künftig jedoch in die Public Cloud umziehen. Kostenoptimierung ohne Abstriche bei der Qualität, so lautete die Devise. Syntax identifizierte gemeinsam mit dem Kunden AWS als optimalen Mix aus Kosten, Performance, Funktionalität und Innovationspotenzial. Das erfahrene SAP-Team von Syntax sorgte für einen nahtlosen Übergang von S/4HANA und weiteren SAP-Applikationen von der Private in die Public Cloud. Und durch den Syntax CxHub mit vielzähligen Monitoring-Features hat der Kunde ab sofort Echtzeit-Einblick in seine gesamte AWS-Umgebung. Zudem profitiert das Unternehmen von einer kostenoptimierten, sicheren, flexiblen, vielseitigen und transparenten Public Cloud-Lösung – hochverfügbar, skalierbar und mit weiteren Disaster Recovery-Möglichkeiten, isolierten Testumgebungen sowie einer optimal zurechtgestutzten SAP-Umgebung.

Case study AWS public cloud Dole whitepaper

Case Study

Webinar on demand

Machine Learning mit AWS SageMaker und AWS SageMaker DataWrangler

Erst wenn aus Daten Informationen werden, lassen sich fundierte strategische Entscheidungen treffen. Analytics-Algorithmen, die sich mit Machine Learning (ML) stetig optimieren, sind Grundlage für neue Erkenntnisse und fördern bislang unbekannte Zusammenhänge zutage. Syntax unterstützt Unternehmen, die die leistungsstarke Technologie auf Basis dieser beiden AWS-Services nutzen möchten:

AWS SageMaker

Mit dieser „Werkzeugkiste“ können Data Scientists statistische Standardmodelle einfach individualisieren und an die Anforderungen im Unternehmen anpassen. Mit entsprechenden Tools erstellen, trainieren und implementieren sie Algorithmen, die permanent dazulernen und sich selbst verbessern. Darüber hinaus umfasst AWS SageMaker bereits fertige ML-Applikationen, die direkt einsatzbereit sind.

AWS SageMaker DataWrangler

Das Ergebnis einer Analyse ist immer nur so gut wie die Qualität des zugrundeliegenden Datensatzes – gerade, wenn es um komplexe Algorithmen für Machine Learning geht. Die Harmonisierung von Daten kostet viel Zeit, doch mit AWS SageMaker DataWrangler lassen sich Rohdaten aus verschiedenen Quellen mit einem Klick integrieren und dank mehr als 300 integrierten Datentransformationen in wenigen Minuten harmonisieren, transformieren und kombinieren.

Bestätigt: Syntax ist Profi für „SAP on AWS“

Syntax gehört als „Leader“ zu den führenden IT-Dienstleistern für „SAP on AWS“-Workloads – das bestätigt der ISG Provider Lens AWS-Ecosystem Partners Quadrant Report Germany 2021. Die Analysten des Marktforschungs- und Beratungsunternehmen heben dabei insbesondere unsere hohe SAP-Kompetenz als Ergebnis von mehr als vier Jahrzehnten Erfahrung hervor. Zudem überzeugt die Experten das umfangreiche Serviceportfolio: Wir bieten unseren Kunden von Application Management Services über Managed Security und Managed Data bis hin zu SAP-Implementierungs- und Migrationsdienstleistungen alles aus einer Hand. Und auch die stetige Erweiterung unseres Portfolios, wie die Einführung der CxLink-Produktfamilie für die Integration von Amazon S3 Storage für verschiedene Anwendungsfälle wie Backup, Data Lake Building oder Archivierung, hat dazu beigetragen, dass Syntax im Ranking einen Spitzenplatz belegt.

AWS SAP Workloads Badge Deutschland

Managed AWS Cloud Services mit Syntax

Fachkräfte zu SAP- und AWS-Experten ausbilden, in Betriebsmodelle einarbeiten, Fallstricke bei Konfigurationen identifizieren, Security-Maßnahmen entwerfen, Services aufbauen und dann auch Betrieb, Wartung und Verwaltung? Oder eher Outsourcing an den Spezialisten und direkt in der Cloud durchstarten? Mit Syntax erhalten Kunden schnell eine stabile, auf ihre Anforderungen zugeschnittene AWS-Umgebung.

  • 10 Jahre Erfahrung mit AWS und ein tiefes Verständnis für die Technologie sowie die Cloud-Mechanismen
  • Führender Anbieter für SAP on AWS
  • Analyse, Beratung, Strategieentwicklung, Migration, Governance-Modell und Betrieb aus einer Hand – und Compliance-Anforderungen stets im Blick
  • Wir optimieren Systemlandschaften für den Cloud-Betrieb
  • Intelligent Autonomous Platform mit zahlreichen Automatisierungsmöglichkeiten als AWS Schnellstart-Setup und CxHub für maximale Cloud-Transparenz
  • Individuelle Umgebungen für jeden Kunden – ohne Shared-Ressourcen
  • Wir bringen Unternehmen sicher in die AWS-„Landingzone“, schaffen Vertrauen in die Cloud und sorgen für einen reibungslosen Betrieb
Sprechen Sie mit
unserem Experten!
Peter Schmidt Managed Cloud Beratung
Peter Schmidt
Director
Business Development
Public Cloud
E-Mail schreiben
+49 173 305 8648

Downloads

Webinar Intelligente Fertigung IOT SAP AWS

Webinar ansehen

SAP on AWS Kostenoptimierung in 5 Schritten

Whitepaper

Strategische Datenanalyse mit AWS und der SAP Analytics Cloud

Whitepaper

public cloud on the rise whitepaper syntax

Whitepaper

Managed AWS Cloud

Welche Arten von Cloud Computing unterstützt AWS?

Cloud Computing zeichnet sich dadurch aus, dass sich Unternehmen nicht mehr um eigene Rechenzentrums-Infrastruktur kümmern müssen. Es gibt verschiedene Bereitstellungsmöglichkeiten für kundenindividuelle Anforderungen, die AWS unterstützt. Bei Infrastructure as a Service (IaaS) stellt AWS Netzwerkfunktionen, Compute und Speicherplatz zur Verfügung. Im Rahmen von Platform as a Service (PaaS) wird neben der meist virtualisierten Compute-Leistung das Betriebssystem bereitgestellt, damit Kunden sich nur um ihre Applikationen kümmern können. Die nächste Form von Services sind fertige, voll gemanagte Services wie AWS RDS, also voll durch AWS-betriebene Datenbanksysteme inkl. Hochverfügbarkeit und Disaster-Recovery-Option. AWS bietet zudem fertige IT-Plattformen für Serverless- und Container-Technologie an, ebenso wie Entwicklungsplattformen und einen kompletten IIoT-Integrationsbaukasten. Die Funktionsvielfalt wächst kontinuierlich.

Darüber hinaus können weitere Services wie Standard-Softwarelösungen, beispielsweise SAP ERP oder SAP S/4HANA, von AWS-Partnern wie Syntax betrieben werden. Hierbei sind Service Level auf Applikationsebene möglich. Syntax übernimmt dabei den Betrieb der Applikation auf der AWS-Plattform komplett – von der Migration bis zu Betrieb und Wartung.

Welche Vorteile bietet die AWS Cloud?

Amazon Web Services ist die weltweit größte und am häufigsten genutzte Cloud-Plattform. AWS bietet:

  • Mehr als 175 Services in rund um den Globus verteilten Rechenzentren
  • Geringste Downtime aller Hyperscaler
  • Stärkste Innovationskraft mit Services rund um IoT, Machine Learning, künstliche Intelligenz, Data Lakes und Analytics
  • Klare Nachhaltigkeitsziele
  • Höchste Kundenorientierung
SAP Gold Partner Syntax Logo
Zertifierter SAP Berater Logo
Microsoft Partner Cloud Computing Award Logo

Syntax AWS Premier Consulting Partner Siegel

SAP Consulting AMS Champion Siegel