CxLink Data Lakes

Data Lakes sind eine elementare Grundlage für moderne Analytics-, Machine-Learning- und KI-Lösungen. Sie helfen, Silos zu überwinden, Daten aus unterschiedlichen Plattformen und Betriebsumgebungen zusammenzuführen und ergebnisoffen zu untersuchen. Data Lakes in der Cloud sind flexibel, skalierbar und kostengünstiger als herkömmliche Data Warehouses. CxLink Data Lakes schafft die Verbindung zwischen SAP-Applikationen und in der AWS-Cloud betriebene Data Lakes.

Was ist CxLink Data Lakes?

CxLink Data Lakes ist eine Cloud-native Lösung, mit der sich SAP-Daten einfach und kostengünstig in Data Lakes in der Amazon Cloud integrieren lassen. Unternehmen können damit eine einheitliche Datenbasis für umfassende Datenanalysen sowie für Machine-Learning- und KI-Anwendungen schaffen, für die in AWS unmittelbar zahlreiche Web Services zur Verfügung stehen.

CxLink Data Lakes nutzt für den Datentransfer den seit Release 1909 in SAP S/4HANA enthaltenen SAP Landscape Transformation Replication Server (SLT). Darüber lassen sich SAP-Daten sowohl aus On-Premises-Systemen als auch aus SAP-Cloud-Installationen in Data Lakes zusammenführen, die in Amazon S3 gespeichert sind. So unterstützt CxLink Data Lakes Unternehmen dabei, eine einheitliche Sicht auf alle Daten auch in heterogenen SAP-Landschaften zu erzeugen und die Daten hochperformant zu analysieren.

CxLink Data Lakes ist SAP-zertifiziert für Netweaver sowie SAP S/4HANA 1809 und kann über den AWS Marketplace oder den SAP Store bezogen werden.

Welche Funktionen bietet CxLink Data Lakes?

CxLink Data Lakes bietet Unternehmen sämtliche Funktionen des SLT, die sie für den Transfer und das Management von SAP-Daten in Cloud-basierte Data Lakes benötigen.

Datenintegration

Mit CxLink Data Lakes lassen sich Routinen für den automatischen Datentransfer aus SAP-Applikationen in Data Lakes auf AWS einfach erstellen und managen.

Data Retention Management

Einfach zu konfigurierende Aufbewahrungsrichtlinien sorgen dafür, dass Daten immer für den jeweils vorgesehen Zeitraum im Data Lake zur Verfügung stehen.

Verschlüsselung

Der Datentransfer zwischen SAP und AWS ist verschlüsselt. Darüber hinaus unterstützt CxLink Data Lakes sowohl Client- als auch Server-basierte Verschlüsselung (SSF und AWS KMS).

Der Nutzen von CxLink Data Lakes

CxLink Data Lakes räumt die Hürden aus dem Weg, die Unternehmen häufig beim Aufbau moderner Data-Lake-Infrastrukturen hindern.

012 - Custom_Blue

Legacy-Systeme eliminieren

CxLink Data Lakes hilft Unternehmen, alte On-Premises-basierte Data Warehouses abzuschaffen und die IT-Landschaft modernisieren.

016 - Custom_Blue

Data Lakes unkompliziert einrichten

Neue Data Lakes lassen sich mit CxLink Data Lakes einfach einrichten, ohne dafür eigene IT-Ressourcen vorhalten und managen zu müssen.

014 - BM_Blue

Kosten sparen

CxLink Data Lakes ist dank Cloud-Technologie und schlanker Architektur erheblich günstiger als vergleichbare Lösungen.

003 - Custom_Blue

Flexibel skalieren

Dank unbegrenztem Speicherplatz in der Cloud können Data Lakes einfach automatisch mit dem Business mitwachsen.

020 - BC_Blue

Interne Ressourcen entlasten

Data Lakes selbst zu managen und zu warten ist aufwendig und erfordert viel Know-how – dank CxLink Data Lakes können Unternehmen diese Aufgaben an AWS auslagern.

Sprechen Sie
mit unserem
Experten!
Peter Schmidt Managed Cloud Beratung
Peter Schmidt
Director Business
Development
Public Cloud
Email schreiben
+49 173 305 8648
SAP Gold Partner Syntax Logo
Zertifierter SAP Berater Logo
Microsoft Partner Cloud Computing Award Logo