Digital Workplace

Die Bereitstellung eines Digital Workplace ist wesentlicher Bestandteil der digitalen Transformation und erfordert neben technischer Expertise auch einen Kulturwandel innerhalb des Unternehmens. Syntax unterstützt seine Kunden auf dieser Reise in die neue Arbeitswelt bei der Planung, Umsetzung und im laufenden Betrieb.

Warum der digitale Arbeitsplatz ein zentrales Thema ist

Das digitale Zeitalter stellt mit neuen Arbeitsplatzmodellen wie Homeoffice und Remote Work neue Anforderungen an die bereitgestellte Arbeitsumgebung. Und auch wenn keine klar umrissene Definition eines Digital Workplace existiert, gibt es doch einige grundsätzliche Ansprüche an einen modernen Arbeitsplatz.
In einem dynamischen Unternehmensumfeld spielen Flexibilität und Mobilität eine zentrale Rolle. Mitarbeiter erwarten eine unkomplizierte Kommunikation und Kollaboration mit Kollegen und Teams über Cloud-basierte Plattformen und Services, auf die sie jederzeit, von überall und mit jedem Endgerät Zugriff haben. Unternehmen, die diesen Wandel zum Digital Workplace nicht oder zu langsam vollziehen, werden im War for Talents schnell abgehängt.

Welche Vorteile Lösungen für einen Digital Workplace bringen

Flexibilität und Verfügbarkeit

Alle Mitarbeiter haben über eine zentrale Plattform jederzeit Zugriff auf sämtliche relevante Daten, Dateien und Informationen – unabhängig von Ort, Zeit und dem genutzten Endgerät.

Effiziente Zusammenarbeit

Ein Digital Workplace ermöglicht die gleichzeitige Bearbeitung von Dokumenten in Echtzeit und einen unkomplizierten Austausch über integrierte digitale Kommunikationskanäle.

Sicherheit

Umfassende Security-Konzepte stellen sicher, dass nur befugte Personen dank ihrer verifizierten Cloud-Identität und über geschützte Endpunkte auf entsprechende Inhalte zugreifen können.

Transparenz

Durch die zentrale Bereitstellung von Dokumenten und Inhalten lassen sich alle Bearbeitungsschritte von sämtlichen am Projekt beteiligten Kollegen klar und schnell ersichtlich nachvollziehen.

Zufriedenheit

Die reibungslose Kommunikation und die Zusammenarbeit im Rahmen eines Digital Workplace fördert eine Kultur des kreativen Austauschs und motiviert alle Mitarbeiter, sich kreativ einzubringen.

Whitepaper

Die Digital Workplace Services von Syntax

Managed Microsoft 365

Als Microsoft Gold Partner für Cloud Productivity kümmern wir uns um den reibungslosen Betrieb von Microsoft 365 als zentrale Plattform für den digitalen Arbeitsplatz.

Modern Collaboration

Durch Assessments und Workshops bieten wir neben der technischen Umsetzung auch ein fundiertes Einführungskonzept für die nötige Akzeptanz in der Belegschaft.

Modern Device Management

Wir schaffen die Voraussetzungen für flexibles und mobiles Arbeiten von allen Endgeräten – über klassische PCs und Notebooks, Mobile Devices bis hin zu Virtual Clients.

Digital Workplace Security

Damit die Cloud-basierten Vorteile des Digital Workplace nicht zum Sicherheitsrisiko werden, entwerfen und implementieren wir ein integriertes und plattformübergreifendes Sicherheitskonzept.

In drei Schritten zum digitalen Arbeitsplatz mit Syntax

Auf Basis von Microsoft 365 unterstützt Syntax seine Kunden auf Ihrer Reise hin zum digitalen Arbeitsplatz in drei zentralen Schritten:

  • Bestandsaufnahme: Unsere Experten durchleuchten den Status quo der Arbeitsprozesse und der eingesetzten Unternehmenssoftware. Wir analysieren bestehende Abhängigkeiten und ermitteln so konkrete Optimierungspotenziale einer Transformation zu einem Digital Workplace.
  • Roadmap: Wir bewerten die gewonnenen Erkenntnisse im Hinblick auf passende Lösungen und Services im Rahmen von Microsoft 365. Im Anschluss entwickeln wir eine auf die individuellen Anforderungen des Kunden zugeschnittene Roadmap.
  • Migration und Betrieb: Wir führen zusammen mit den Verantwortlichen eine detailliert geplante Migration zu Microsoft 365 durch. Im Anschluss kümmern wir uns bei Bedarf um einen reibungslosen Betrieb der digitalen Arbeitsprozesse in der neuen Umgebung.
Sprechen Sie mit unserem Experten!
Constantin Klein
Global Product Manager
E-Mail schreiben
+49 6201 808 565

FAQ: Digitaler Arbeitsplatz

Worauf kommt es bei einem Digital Workplace besonders an?

Bei der Planung und Umsetzung eines Digital Workplace im Rahmen einer digitalen Transformation stehen vor allem drei Aspekte im Mittelpunkt:

  • Flexibilität und Mobilität: Ein digitaler Arbeitsplatz, der sämtliche Lösungen und Dienste flexibel in der Cloud bereitstellt, ermöglicht es jedem Mitarbeiter, individuell und dynamisch in Eigenverantwortung zu arbeiten – unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät.
  • Moderne Zusammenarbeit: Gemeinsames Arbeiten über digitale Anwendungen ist Kernbestandteil des Digital Workplace und ermöglicht effizienten Informationsaustausch, Screen-Sharing & Online-Meetings sowie das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten und Daten in Echtzeit.
  • Kulturwandel: Damit der Digital Workplace tatsächlich zu effizienterem und produktiverem Arbeiten beitragen kann, muss eine engagierte und offene Kultur etabliert werden, die moderne Arbeitsweisen unterstützt. Dazu müssen die Mitarbeiter im Umgang mit relevanten Tools geschult werden.